Logo Image

 

Innovation 

HJC Technologie

Jeden Tag arbeiten ausgebildete Ingenieure dafür, durch verschiedene Tests die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen. Um den höchsten Qualitätsstandards gerecht zu werden, werden alle Produkte strikten Tests unterzogen. In unserem eigenen HJC WIND TUNNEL TEST LAB werden unsere Produkte außerdem verschiedenen Stufen von aerodynamischen Tests unterzogen, damit stets höchste Performance sichergestellt werden kann. Komfort und Passform sind wesentlicher Bestandteil von HJCs Helmen.

Aero Image
  • Aerodynamic Design

    Die Erfahrung aus dem Motorrad Bereich lässt die HJC Designer und Entwickler zu wahren Experten werden, wenn es um perfekte aerodynamische und Wind belüftete Helme geht. Um ein Gleichgewicht zwischen der Form des Helms und einem möglichst geringen Windwiderstand zu schaffen, braucht es Jahre an Entwicklung undWissen über das Verhalten von Luftströmen. Dank unserer Erfahrung in der Helmherstellung, schaffen es HJC Produkte in Sache Aerodynamik immer wieder die Standards neu zu definieren.

  • HJC Wind Tunnel Test Lab

    Um die hohen Qualität Standards zu garantieren, werden HJC Helme ständigen Test unterzogen, sowohl im Labor als auch unter realen Bedingungen. HJC ist eine der wenigen Firmen, die es sich leisten können eine der modernsten Windtunnel Testanlagen ihr eigen nennen zu können. Hier können wir alle erdenklichen Fahrsituationen simulieren und das sowohl für Motorrad als auch für High End Rennrad Helme.

Dynamic Image
  • Advanced Ventilation System

    Um ein absolutes Maximum an Ventilation zu erzielen, orientieren sich unsere Aerodynamik optimierten Helme alle an dem Bernoulli Prinzip. Der in Bewegung entstehende Strömungsdruck wird nach hinten immer größer. Die dabei entstehende Wärme wird durch von vorne einströmender kalter Luft durch die hinteren Lüftungskanäle nach aussen geleitet. Dieser Effekt sorgt für einen optimal belüfteten Helm.

  • Bernoulli’s Principle

    1. The fluid energy preservation principle states that the sum of a fluid’s location energy, motion energy, and pressure energy is constant.

    2. If fluid motion increases then pressure will decrease. Therefore as the sectional area where fluid passes gets smaller, the fluid motion speed will increase and the pressure will decrease

Ventilation Image
  • Advanced Exhaust Ventilation Performance

    Die Entwicklung und das Design der HJC Helme geschieht unter anderem im Windkanal. In simulierten Fahrsituationen können wir Daten aus allen Perspektiven sammeln. Die Testresultate haben uns gezeigt dass wir in Punkto Ventilation eine bessere Performance als unsere Mitbewerben bieten können.

  • Ventilation Test Graph

Optimum Drag Force

Bei der Entwicklung und dem Design der HJC Helme spielt der Windkanal eine wesentliche Rolle um einen geringstmöglichen Windwiderstand zu schaffen. Verglichen mit Helmen anderer Hersteller, bietet der HJC FURION den geringsten Widerstand. Das Ergebnis des Tests belegt dass man mit dem HJC FURION 7% an Energie einsparen kann.

  • Drag force Chart
  • Drag force Chart
Dynamic Image
  • Advanced Air Channel System

    Air Channels sind unsere Luft Kanäle welche im inneren Bereich des Helmes verlaufen. Je nach Geschwindigkeit strömt kalte Luft durch die vorderen Öffnungen, gleitet durch die Air Channels und befördert warme Luft durch die hinteren Öffnungen. Durch eine optimale Luftzirkulation im inneren des Helms, wird der Kopf während der Fahrt gekühlt.

  • Safety And Comfort Image
  • Internal Reinforcement Structure

    Das Skelett des Helmes, welches bei einem Aufprall die Struktur des Helms bewahren soll ist fest mit dem EPS verbunden. Es hält zudem nicht nur den Helm zusammen sondern wirkt zudem auch noch unterstützend im Falle eines Aufpalls.

  • Safety And Comfort Image
  • In-Mold Construction

    Unter einer In-Mold Konstruktion versteht man das zusammenführen von EPS Material mit der äußeren Polycarbonat Schale. Dadurch erhält man neben einem cleanen Finish eine deutlich festere Struktur und somit mehr Sicherheit und Steifigkeit.

  • Safety And Comfort Image

Polygiene

All unsere Helme enthalten Partikel von Polygiene Silber Salzen (Silber Chloriden). Dieser natürliche Inhaltsstoff wirkt antibakteriell und eliminiert Keime. Die Salze werden bei der Produktion direkt in das Polster eingearbeitet und behalten auch nach dem waschen ihre Wirkung. Zudem wurden Sie gängigen Tests unterzogen und sind nachgewiesen Hautfreundlich.

  • PolyGiene Image
  • PolyGiene Image
  • Super Lightweight

    HJC Road Cycle Helmets are designed and precision engineered to achieve the lightest weight possible. Optimised thickness, density, placement and shaping, as well as materials and parts all contribute to the light weight construction. While retaining the aesthetic design our engineers constantly strive for the lightest possible helmet construction. Every day is devoted to breaking the limits and finding ways to advance product safety, comfort, and weight saving with inspired designs.

  • Feather Light Image
Scanning Image
  • 3D Laser Scan Precision Engineering

    The profiles of a large sample of people have been 3D scanned and analyzed to determine the best foundation for precision engineered designs that suit a variety of head sizes and shapes from a wide range of ethnic groups and genders. Using this 3D scanned data to achieve close proximity to optimal comfort, HJC designers and engineers use 3 shell composite construction to develop the ultimate fit.

  • Scanning Chart Image